Kreis Siegen-Wittgenstein
Kursangebote >> Kursdetails

Details zu Kurs GA20005 (Teilen statt Tauschen - Verwerten statt Konsumieren - Gemeinschaft statt Egoismus)


Kursnummer GA20005
Titel Teilen statt Tauschen - Verwerten statt Konsumieren - Gemeinschaft statt Egoism
Info Malte Niessing ist Botschafter für foodsharing in Siegen. Er wurde vor knapp zwei Jahren auf ein gesellschaftliches Problem aufmerksam, dessen Ausmaß er bis dahin nie hätte fassen können. Jährlich werden in Deutschland 18 Millionen Tonnen Lebensmittel weggeworfen. Sofort kommt einem die große Ungerechtigkeit in den Sinn - Zum einen global: Weltweit haben 815 Millionen Menschen nicht genug zu essen, zum anderen auch Lokal: Die großen Einkommensunterschiede zwingen die Menschen in Deutschland auf Qualität beim Lebensmitteln zu verzichten (Bio, aber nicht für alle).
Foodsharing kämpft seit 2016 in Siegen gegen dieses Problem. Neben täglichen "Lebensmittel-Rettungseinsätzen", möchte die Initiative vor allem einen bewussteren Umgang mit Lebensmitteln fördern.
Malte Niessing wird im Rahmen dieses Vortrags von seinen Erfahrungen als Lebensmittelretter berichten, die Strukturen und Prinzipien von foodsharing erläutern und die Höhen und Tiefen der Siegener Gruppe beleuchten. Doch vor allem möchte er Menschen dazu bewegen, über den eigenen Konsum nachzudenken. Ein bewussterer Umgang mit Lebensmitteln nutzt letztendlich Allen.
Nach dem Vortrag soll es eine offene Fragerunde und Zeit zum Diskutieren geben."
Zweigstelle Kreuztal
Veranstaltungsort Veranstaltungsraum der Stadtbibliothek, Marburger Str. 10
Bitte Nebeneingang (zwischen Café und Metzgerei) benutzen.
Zeitraum Do. 15.03.2018 - Do. 15.03.2018
Veranstaltungstage Do.
Dauer 1 Abend
Details zur Dauer
Uhrzeit 19:00 Uhr - Uhr
Unterrichtsstunden 10,67
Kosten 4,00 €
Anmeldeschluss
Mindestteilnehmerzahl 0
Maximale Teilnehmerzahl 20
Material
Leitung Malte Niessing
Bestellen Sofort zur Anmeldung Anmeldung möglich

Zurück